Lieferwagen geborgen


Am 28. Jänner wurden die Feuerwehren Bad Goisern und Ramsau zu einer Kfz-Bergung in die Ortschaft Ramsau alarmiert. Ein Lieferwagen war am Weg zu einer Rodelbahn – fehlgeleitet durch ein Navi - auf der verschneiten Fahrbahn hängen geblieben. Die Goiserer Feuerwehr barg das Kraftfahrzeug mit der Seilwinde des Rüstfahrzeuges Unimog. Von Seiten der FF Bad Goisern standen 22 Mann (incl. Bereitschaft) mit Kommandofahrzeug, Rüstlöschfahrzeug und Rüst Unimog im Einsatz.